Future Design für Bildungseinrichtungen

„The next big thing is education.“
Steve Jobs

Future Design für den Bildungsbereich basiert auf unserer (Burow & Hinz) langjährigen Weiterbildungspraxis in der Pädagogen-/ und Lehrerausbildung, des Führungskräftetrainings sowie der Schulentwicklung.

Neben den universell anwendbaren Formaten des Future Designs bzw. des Future Trainings haben wir spezifische Schulentwicklungsformate entwickelt:

Die Neue Zukunftswerkstatt
Durchführung von ein- bis zweitägigen Zukunftswerkstätten an Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen zu spezifischen Entwicklungsthemen.

Zukunftswerkstatt „Abbau von Belastungen“
Zusammen mit H-G:Rolff an der Deutschen Akademie für Pädagogische Führung (DAPF) mit Unterstützung der Unfallkasse NRW (bisher über 1000 Teilnehmer/innen). An einem Tag analysieren Sie Belastungen, entwerfen Bilder einer gesunden Schule der Zukunft und entwickeln konkrete Umsetzungsstrategien.

Zukunftswerkstatt „Wertschätzende Schulleitung“
Wie wir in „Wertschätzende Schulleitung (2016) und in „Führen mit Wertschätzung“ (2018) beschrieben haben, ist Wertschätzende Führung der Schlüssel zu Wohlbefinden, Engagement und Spitzenleistung. Im Kurs erfahren Sie wie Wertschätzende Führung gelingt.

Zukunftswerkstatt „Digitalisierung“
Im Rahmen eines Pädagogischen Tages erhalten Sie einen Überblick zum Megatrend Digitalisierung, entwerfen für Ihre Schule eine Digitalisierungsvision sowie erste Umsetzungsschritte.

Kontaktieren Sie uns: Wir entwickeln mit Ihnen Formate, die zu Engagement, Wohlbefinden und Spitzenleistung in Ihrer Einrichtung beitragen.

Deutschlandfunk Kultur, Studio 9, Prof. Dr. Burow zur Zukunft der Schule (64KBit)